Programmierkurse in der Nachmittagsbetreuung an Grazer Schulen

Du willst wissen, wie man am Computer Spiele programmiert oder Robotern etwas beibringt? Dann komm zu uns und werde eine digitale Erfinderin oder ein digitaler Erfinder!

Wir bieten Kurse für Mädchen und Buben an Volksschulen und Neuen Mittelschulen im Rahmen der Nachmittagsbetreuung der Stadt Graz an. Die Kinder erlernen eine altersgerechte Programmiersprache (Scratch, Anwedung Pocket Code). Sie programmieren einfache Animationen und eigene einfache Computerspiele. Wir arbeiten auch mit programmierbaren Robotern, um die Thematik damit noch aufregender, angreifbarer und erlebbarer für die Kinder zu gestalten!

Wo meldest Du Dich an?
Bitte in der Direktion oder beim Team der Nachmittagsbetreuung in den ersten beiden Schulwochen in die bits4kids-Liste eintragen! Den genauen Wochentag erfährst Du an Deiner Schule. Der Kurs findet 1 x wöchentlich statt (1 Unterrichtseinheit)

Wer unterrichtet Dich?
Unsere TrainerInnen sind junge Erwachsene, die selbst Informatik/Pädagogik studieren und Euch das Programmieren in altersgerechter Sprache spannend vermitteln können!

Mädchen und Computer?
Programmieren ist kreativ und bunt - uns liegt es sehr am Herzen, dass auch Mädchen Zugänge zu IT-Themen finden - und dafür ist dieser Kurs zum Ausprobieren und Hineinschnuppern genau richtig! Außerdem haben wir als TrainerInnen immer auch Frauen an Board!

Wir freuen uns auf DICH! Dein Bits4kids-Team

Folgende Schulen bieten Kurse ab dem Schuljahr 2018/19 an:

GIBS Graz

VS St. Johann

VS St. Peter

VS Schönau

VS Eisteich

NMS St. Peter

Hier gerne für Kurse an Volksschulen anfragen:

Geben Sie uns bitte Ihre Schule und eine Kontaktperson sowie weitere Informationen bekannt. Wir kontaktieren Sie dann gerne umgehend.